SketchUp 2021 – Häufig gestellte Fragen

Was ist an SketchUp 2021 neu?

Wir haben eine ganze Reihe aufregender neuer Tools und Funktionen, die Ihren Arbeitsablauf verändern und Ihnen helfen, eine solide Grundlage für alle Ihre Modellierungen zu schaffen. Zu den Highlights unserer Version gehören:

  • Unsere neue Funktion PreDesign: ein neuer Weg für den Start mit SketchUp.
    • Natürliche und gebaute Umgebungen funktionieren im Einklang.
    • Legen Sie die richtige Grundlage, indem Sie sich über das Klima informieren, bevor Sie mit der Planung in 3D beginnen.
    • → PreDesign-Hilfeartikel aufrufen
  • Bessere Modellorganisation: Bauen Sie Ihre Modellierung auf ein starkes Fundament.
    • Tag-Filterung: Aspekte Ihrer Modelle zu finden ist ein Kinderspiel.
    • Tag-Ordner: Vermeiden Sie umständliche, endlose Tag-Listen.
    • → Zugriff auf Tag-Hilfeartikel
  • Live-Komponenten: Ein brandneues parametrisches Objekt mit Details, die Sie an Ihre Anforderungen anpassen können.
  • Der neue Look von SketchUp: Schauen Sie sich unser neues Logo an, um die Entwicklung von SketchUp zu sehen.
  • Eine neue Maßstabsfigur, Sumele Aruofor: Treffen Sie einen der führenden Experten, die SketchUp am Laufen halten.

Weitere Informationen zu diesen aufregenden neuen Updates finden Sie in unserem Blogbeitrag!

Häufig gestellte Fragen zu den Features der Version 2021

Wir haben einige häufig gestellte Fragen zu den neuen Funktionen in SketchUp 2021 zusammengestellt. Sie können auch nach Ihrer Frage suchen und/oder Ihre Frage im Online-Community-Forum von SketchUp stellen. Unser Forum ist dynamisch, real-time und sehr informativ. Besuchen Sie bitte das Forum (Anmeldung erforderlich).

PreDesign

Was ist PreDesign?
  • PreDesign ist das neue webbasierte Tool von SketchUp, das Ihre Designrecherchen verbessert, bevor Sie mit der Modellierung in 3D beginnen.
Wie kann ich auf PreDesign zugreifen?
  • Sie können auf PreDesign zugreifen, wenn Sie ein aktuelles Abonnement für SketchUp Pro oder Studio oder eine Unternehmens-Vereinbarung haben.
Welche Informationen benötige ich für den Einstieg in PreDesign?
  • Melden Sie sich einfach bei der App an und geben Sie zwei einfache Details ein, um loszulegen: einen Standort und eine Gebäudetypologie, die Sie aus einer Dropdown-Liste auswählen

Modell-Organisation

Tag-Ordner
Wie erstelle ich Tag-Ordner und füge ihnen Tags hinzu? Kann ich Tag-Ordner mit Modellen verwenden, die bereits eine Reihe von Tags haben?
  • Ja! Um vorhandene Tags zu Ordnern hinzuzufügen, wählen Sie die Tags aus, die Sie organisieren möchten, und klicken Sie oben im Bereich „Tags“ auf die Schaltfläche „Tag-Ordner hinzufügen“.
Kann ich dieselben Tags in verschiedenen Ordnern ablegen?
  • Zurzeit kann sich ein und derselbe Tag nicht im selben Ordner befinden. Wenn Sie jedoch mehrere Tags auswählen müssen, die sich in separaten Ordnern befinden, können Sie dazu allgemeine Namenspräfixe für mehrere Ordner verwenden und dann mithilfe der Tag-Filterung häufig benannte Tags in mehreren Ordnern auswählen.
Können Tag-Ordner aus einer Modellierung in eine andere importiert werden?
  • Noch nicht. Wenn Sie eine Modellierung mit Tag-Ordnern in ein bestehendes SketchUp-Modell importieren, werden nur die Tags aus Ihrem importierten Modell importiert. Wenn Sie Vorlagenmodelle mit Tag-Ordnern erstellen möchten, können Sie diese öffnen, indem Sie diese Dateien direkt öffnen (statt sie in vorhandene Modelle einzufügen).
Warum sehe ich Objekte aus versteckten Tag-Ordnern in einem Ausschnitt?
  • Dies ist ein kleines Problem mit der Sichtbarkeit von Tag-Ordnern, das uns bekannt ist und in Kürze behoben wird. Kurzfristig können Sie dieses Problem beheben, indem Sie die Tags im betroffenen Tag-Ordner auswählen und ihre Sichtbarkeit manuell deaktivieren.
Tag-Filterung
Wo befindet sich die Tag-Filterung in LayOut?
  • Wir haben die Tag-Filterung im SketchUp-Modellierungsfenster von LayOut (noch!) nicht eingeführt.

Live-Komponenten

Was ist SketchUp Labs?
  • SketchUp Labs ist ein neues Programm, mit dem wir Funktionen testen können, bevor sie vollständig einsatzbereit sind. Hier erfahren Sie mehr.
Was sind Live-Komponenten?
  • Live-Komponenten sind konfigurierbare Objekte, die sich in Echtzeit neu zeichnen. Mit Live-Komponenten und dem Update auf SketchUp 2021 können Sie Ihr Projekt besser skalieren und haben Vorteile bei vielen Anwendungsfällen, darunter architektonische Konfiguration, Innenausstattung, Bestandsmodellierung, Raumplanung und schnelle Iterationen von Konzepten oder Ästhetik.
  • Lesen Sie mehr darüber im Abschnitt „Was gibt es Neues?“ in unseren Versionshinweisen.
Wie unterscheiden sie sich von dynamischen Komponenten?
  • Live-Komponenten werden im Gegensatz zu dynamischen Komponenten aktiv entwickelt und über das Web aufgerufen. Die Modellierungsmöglichkeiten von Live-Komponenten führen zu einer saubereren, besseren Geometrie und Objekthierarchie im Objekt, während bei dynamischen Komponenten alle „Assets“ in ihnen verschachtelt werden müssen, was wiederum zu schwerfälligen Objekten führt.
  • Live-Komponenten sind besser konstruierbar und basieren auf genaueren Modellierungsverfahren, während dynamische Komponenten auf der Skalierung und Streckung von Objekten beruhen, was zu seltsamen Kompositionen führen kann.
  • Live-Komponenten schützen das geistige Eigentum des Autors, da die Logik des Objekts in Materia gespeichert ist, während dynamische Komponenten das gesamte geistige Eigentum des Autors enthalten, sodass jeder es studieren kann.
Kann ich meine eigenen Live-Komponenten erstellen?
  • Noch nicht. Aber Sie können hier mehr darüber lesen und erfahren, wohin wir mit Live-Komponenten kommen wollen.

Lizenzierung & Zugriff

Wie kann ich auf SketchUp 2021 zugreifen?
  • Wenn Sie ein aktuelles SketchUp-Abonnement haben, haben Sie hier Zugriff auf die neueste Version.
Wie erhalte ich Zugriff auf SketchUp Pro 2021, wenn ich ein Abonnement für SketchUp Pro 2020 erworben habe?
  • Als wir unsere Version von SketchUp aktualisiert haben, haben wir versucht, Ihnen den Umstieg auf die neueste Version besonders einfach zu machen. Um von 2020 auf 2021 zu aktualisieren, melden Sie sich bitte bei 2020 ab und bei 2021 an.
  • Alle derzeit unterstützten Versionen von SketchUp können hier gefunden und heruntergeladen werden.
Ich kann meine Lizenzen im Portal nicht sehen. Wo ist meine Lizenz?
  • Leider gibt es zur Zeit noch kein einziges Portal, über das Sie alle unsere Lizenzoptionen anzeigen können. Wir haben zwei Portale, auf denen Sie Ihre Informationen finden können, je nachdem, welche Art von Berechtigung Sie haben.
  • Wenn Sie ein Abonnement haben, können Sie Ihre Daten in unserem Kontomanager einsehen und verwalten.
  • Wenn Sie eine Classic-Lizenz haben (unbefristet, nicht auslaufend), können Sie Ihre Daten in unserem Lizenzmanager einsehen.
  • Tipp: Klassische Lizenzen haben eine Seriennummer (XA-XXXXXXXX-ALX)
Meine SketchUp-Anwendung funktioniert nicht. Was soll ich tun?
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version von SketchUp – SketchUp 2021 – verwenden und nicht eine ältere Version.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer die Hardware- und Softwareanforderungen erfüllt, um Ihre Version von SketchUp Pro auszuführen.
  • Versuchen Sie, SketchUp Pro 2021 neu zu installieren und die Reparaturoption auszuführen.
  • Funktioniert immer noch nicht? Bitte dokumentiere das Problem (Screenshot-Hilfe) und kontaktiere den Support.
Ich habe Probleme bei der Installation von SketchUp Pro 2021 auf meinem Windows-Computer! Hilfe!

Überprüfen Sie das aktuelle Installationsprotokoll wie folgt:

  • Windows:
    • Navigieren Sie im Datei-Explorer zu dem Ordner, in dem sich Ihre Installationsdatei befindet. (Dies ist normalerweise der Download-Ordner)
    • Hängen Sie die Datei InstallShield.log an Ihren Fehlerbericht an.
  • MacOS:
    • Wählen Sie im Finder „Gehe zu“ > „Gehe zu Ordner“
    • Geben Sie ein: „~/Library“
    • Navigieren Sie zu Anwendungsunterstützung/SketchUp 2020/_Installation_Logs_
    • Wenn Ihr Supportplan aktuell ist, fügen Sie bitte das neueste SketchUp- oder Viewer-Protokoll bei und senden Sie es an uns.
Fehlerbenachrichtigung: Die von Ihnen hinzugefügte Lizenz ist keine gültige Lizenz für SketchUp 2021 (nur Classic-Lizenzen)

Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, die besagt: „Die von Ihnen hinzugefügte Lizenz ist keine gültige SketchUp Pro 2021-Lizenz“, sieht das wahrscheinlich so aus:


Empfohlene Schritte:
  • Geben Sie Ihre Seriennummer und Ihren Autorisierungscode manuell in SketchUp ein.
  • Vergewissern Sie sich, dass in Ihrem Betriebssystembenutzernamen keine Sonderzeichen enthalten sind.
    (;' *&^%$#@!)
  • Bitte versuchen Sie, SketchUp neu zu installieren. Die Anweisungen finden Sie hier.
  • Wenn Sie weiterhin Probleme haben, wenden Sie sich bitte an den technischen Support, indem Sie unser Formular hier ausfüllen (erfordert Anmeldung und einen aktuellen Supportplan).